Vermittlung Populäre Musik

Vermittlung Populäre Musik

Die Popakademie Baden-Württemberg hat sich durch eine Vielzahl musikpädagogischer Projekte einen Namen als Kompetenzzentrum für die Musikbranche und im Bereich „Kulturelle Bildung“ sowie Sprachförderung gemacht und agiert regional, landesweit, bundesweit und im europäischen Kontext.

Ihre Vorreiterrolle und die damit einhergehende Alleinstellung ermöglichen einzigartige Projekte im Bereich der Fort- und Weiterbildung und des Studiums, aber auch in Bezug auf innovative Projekte, Kooperationen und Veranstaltungen.

Aufgrund zahlreicher Anfragen schulischer und außer-schulischer Institutionen gründete die Popakademie im Oktober 2010 innerhalb des Fachbereiches „Popmusikdesign“  eine neue Abteilung „Vermittlung Populäre Musik“.

In dieser Abteilung bündeln sich seitdem alle bereits etablierten musikpädagogischen Projekte.

Zum Beispiel:

 

Neben größeren Projekten werden regelmäßig individuelle Coachings und Workshops im Bereich der Popmusikvermittlung und der kulturellen Bildung ausgerichtet.

Dabei wird auf die Einbindung von lokalen Akteuren in Mannheim und der Metropolregion großen Wert gelegt. In Zusammenarbeit mit Jugendzentren, Schulen und den Universitäten der umliegenden Städte werden verschiedene Projekte im Bereich der Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbildung realisiert.

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Tobias Reiter
Reiter, Tobias
Projektassistent Vermittlung Populäre Musik
Tel: 0621 - 53 39 72 14
E-mail E-mail
 vCard