News

07.07.2015 Popakademie feiert Semesterabschluss mit großem Konzertabend im Capitol Mannheim

Popakademie feiert Semesterabschluss mit großem Konzertabend im Capitol Mannheim

Am 24. Juli stehen unter anderem Alpentrap, Miller und Betina Quest auf der Bühne.

Am Freitag, 24. Juli 2015, feiert die Popakademie Baden-Württemberg den Semesterabschluss im Capitol Mannheim. Mehr als zehn Bands und Musiker der Popakademie stehen an diesem Abend live auf der Bühne, um einen abwechslungsreichen Musik-Mix aus unterschiedlichsten Genres zu präsentieren.

„Das Semesterabschlusskonzert findet in diesem Jahr zum zwölften Mal statt und hat in der Metropolregion Rhein-Neckar schon Tradition. Musikalisch demonstriert das Event mit facettenreich vertretenen Genres die breitgefächerte künstlerische Ausbildung an der Popakademie“, erklärt Professor Udo Dahmen, Künstlerischer Direktor und Geschäftsführer der Popakademie Baden-Württemberg.

Live auf der Bühne stehen diesmal Alpentrap, MoDest, Dirty Bu$iness, Blanck, Arina Tara, Miller, Haller, Betina Quest, AudioDamn! und Tonomat 3000.

Während die Studierenden des Fachbereichs Populäre Musik für den musikalischen Beitrag sorgen, wird die gesamte Organisation des Konzertes von Studierenden des Fachbereichs Musik- und Kreativwirtschaft übernommen.


Semesterabschlusskonzert der Popakademie
Capitol Mannheim,
Waldhofstr. 2, 68169 Mannheim
Einlass: 19.30 | Beginn 20.00 | Abendkasse: 7 EUR (ermäßigt 5 EUR)

 


Popakademie Baden-Württemberg GmbH
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Andreas Margara, Hafenstraße 33, 68159 Mannheim
Tel: 0621 – 53 39 72 48, E-Mail: andreas.margara@popakademie.de

Bandpool2017

provisorischer Trennstrich

ECHO2017

provisorischer Trennstrich

LEA Gewinner

provisorischer Trennstrich