News

29.09.2015 100 Erstsemester starten ins Studium an der Popakademie

100 Erstsemester starten ins Studium an der Popakademie

Die Weltmusik-Band Leela eröffnete den Semesterauftakt

„Herzlich Willkommen" hieß es am Montag, dem 28. September 2015, für 100 Studierende an der Popakademie Baden-Württemberg. Die Erstsemester starteten diese Woche in die beiden Bachelor-Studiengänge Musikbusiness und Popmusikdesign, die beiden Master-Studiengänge Music and Creative Industries und Popular Music sowie in den neu gegründeten Bachelor-Studiengang Weltmusik.

In diesem Wintersemester beginnen zwölf Studierende den in Deutschland einzigartigen Bachelor, der sich vor allem mit der türkisch-arabisch-persischen Musikkultur befasst. Neben Instrumentalunterricht in den Schwerpunktbereichen Oud, Bağlama und Mediterranean/Middle Eastern Percussion stehen allerdings auch Business-Inhalte auf dem Stundenplan.

Bei der Semestereröffnung richteten neben den beiden Geschäftsführern Prof. Udo Dahmen und Prof. Hubert Wandjo auch der Staatssekretär Jürgen Walter und der Oberbürgermeister von Mannheim Dr. Peter Kurz Grußworte an die neuen Popakademie-Studierenden.

Weitere Informationen zum Bachelor-Studiengang Welmusik sind hier zu finden. Zur Fotogalerie der Semestereröffnung 2015 geht es hier.

Infotag

provisorischer Trennstrich

PalaisDerKolchose

provisorischer Trennstrich

ECHO2017

provisorischer Trennstrich

LEA Gewinner