RegioNet: Partner Karlsruhe

Karlsruhe kann eine gewachsene, gut vernetzte Struktur im Newcomer- und Livebereich vorweisen. Zahlreiche Musiker und Bands wie Laith Al Deen oder NTS-not the same haben hier ihre ersten Gigs absolviert. Clubs wie das Substage bieten volles Haus für etablierte Acts von ‘In Extremo’ bis ‘Wir sind Helden’ - genauso wie für Nachwuchs-Bands bei den ‘Might be Stars-Nights’. Wichtiger Baustein für die Musikbranche und -szene rund um Karlsruhe: das PopNetz Karlsruhe, welches 2002 an den Start ging.

Das Popnetz ist eine offene Gruppe von Leuten, Institutionen und Firmen, die sich mit der Förderung von jungen Rock- und Pop-Musikern beschäftigen. Es besteht aus den Kulturzentren Substage, Jubez und Tempel, der Music Station und der Musikschule Intakt sowie dem Kulturamt und der Wirtschaftsförderung der Stadt Karlsruhe. Organisiert ist das PopNetz als Arbeitsgemeinschaft.
Die Idee war dabei, dass man das Know How und die Erfahrungen, die jeder hat, zusammenbringt und allen Musikern und jungen Firmen zur Verfügung stellt.


Konkrete Projekte:Popnetz Karlsruhe Logo


Workshops/Seminare:

In lockerer Atmosphäre vermitteln unsere Dozenten Wissen aus den verschiedensten Bereichen von der Pressemappe über DJ-Equipment bis zum Funky-Lick.

Masterclasses:
Dieses Angebot stellt eine Besonderheit dar. In Gruppen von drei bis vier Teilnehmern bieten wir individuellen Unterricht von international arbeitenden Musikern zu verschiedenen musikalischen Schwerpunkten.

Ausbildung/Qualifikation:
Aus den verschiedenen Schwerpunkten der einzelnen Musikschulen versuchen wir für jeden Interessenten das richtige Angebot rauszupicken. Dabei liegt unser besonderes Augenmerk darauf, dass individueller, moderner und bandorientierter Unterricht angeboten wird. Die Region hat hier sowohl für Anfänger wie auch für Bandmusiker einiges zu bieten.

Tipps und Tricks fürs Studio:
Ein echter Knüller ist unser ”Studio-Aid-Program“: Jede Band ist anders, jeder Toningenieur ist anders und oft sprechen Musiker und Studiofreak eine komplett verschiedene Sprache. Wir vermitteln und beraten! Dies sollte übrigens schon vor dem Buchen des Studios losgehen. Wir geben Tipps zu Planung, Arbeitsweise und Ablauf der Aufnahmen.

Bandpusher:
Der Bandpusher ist ein Förderungsprogramm für ausgewählte Bands, in welchem alle Stationen des PopNetzes durchlaufen werden. So begleiten wir die Bands und setzen Impulse bei der Entwicklung. Zurzeit werden hier u.a. AKa Frontage gecoacht.

Bandaustausch:
Raus aus der Rheinebene! Der Austausch mit anderen Städten und Regionen schafft weitere Chancen.

 

Existenzgründung/ Businessplanung:


Der Schritt vom Künstler zum Geschäftsmann stellt für viele eine schier unüberwindliche Hürde dar. Wir helfen mit:

Beratung/Info zu folgenden Themen: Existenzgründung und Übernahme, Wachstumsplanung, Existenzsicherung und Geschäftsübergabe, öffentliche Finanzierungshilfen.

Unterstützung bei Fragen zu Gewerbeflächen, Genehmigungen, kostenloser Internet-Präsentation, Gründer-Coaching usw.

Workshopreihe ”Unternehmen erfolgreicher planen und führen“ mit Grund -und Aufbauworkshop.

Der enge Verbund mit der IT-und Multimedia-Initiative CyberForum e.V. bringt weitere Benefits: Fortbildungsangebote für Jungunternehmer, ein Businessnetzwerk, Vermittlung von Risikokapital und vieles mehr.

Der Brückenschlag zwischen Musik, Medien- und IT-Szene (TIME-Branchen) eröffnet neue Unternehmenschancen.


Kontakte, Beratung und Vermittlung:


Wir unterstützen in allen Fragen, die für einen guten Band-Start unumgänglich sind:

Proberäume:
Wir haben Kontakte zu öffentlichen und privaten Anbietern. Auch Räume für Rehearsals/Generalproben sind verfügbar.

Musiker- und Instrumentenbörse:
Wer sucht wen oder was? Wir sind die Anlauf- und Kontaktstelle.

Promo:
Jede Band braucht Fotos, ein Logo, Plakate, Folder...
Wir helfen bei der Suche nach Photographen, Grafikern, Druckereien.

Verträge, GEMA, Versicherungen:
Der trockene Teil des Business ist oft ein leidiges Thema. Wir können helfen.


Gigs:


Raus aus dem (hart erkämpften) Proberaum!

Vom ersten Nachwuchswettbewerb bis zum etablierten Open Air ist es ein weiter Weg. Wir schlagen für fast jede Größenordnung regionale Kontakte und Gigadressen vor und unterstützen in Punkten wie: 

  • Wann und wo finden Festivals, Contests, regelmäßige Gigs statt?
  • Und wie kommt man dran?
  • Bewerbung: Was braucht der Veranstalter?
  • Technik: Licht, Ton und der Mischer für den nächsten Gig. Wir helfen bei der Suche.
  • Transport: Wenn das Drumset zu groß für den Corsa ist, helfen wir bei der Suche nach bezahlbaren Fahrzeugen.
  • Agenturen: Die erste Tour oder größere Promo-Konzepte wollen gut geplant sein. Wir können Agenturen nennen.

 


Kontakt & Ansprechpartner:

Andreas Schorpp
c/o Substage
Durlacher Allee 62 - Alte Schlachthalle / S 13
76131 Karlsruhe

Fon: 0721 / 78 31 15 -0
Fax: 0721 / 78 31 15 -29

info@popnetz-karlsruhe.de
popnetz@substage.de

 

Partner/Initiatoren:

Kontakt:

Nils Max
Max, Nils
RegioNet
Tel: 0621 - 53 39 72 30
E-mail E-mail
 vCard