RegioNet: Partner Freiburg

Freiburg hat über seine romantischen Altstadt-"Bächle" und den legendären ”südlichen Flair“ hinaus auch auf musikalischem Sektor einiges zu bieten. Die Stadt verfügt nicht nur über eine hochwertige klassische Musikszene und eine ausgeprägte Jazz-Kultur. Sie hat außerdem eine sehr lebhafte Bandkultur in der Rock- und Popszene am Start in der sich auch überregional bekannte Acts wie ”Reamonn“ und ”Tele“ tummeln.


Für den überregionalen Bekanntheitsgrad sorgen traditionelle Großveranstaltungen wie das ”Internationale Zelt-Musik-Festival“.

Jazz und Rock Schulen FB Logo

Im Newcomerbereich hat Freiburg einiges Potential und außerdem eine sehr hohe Banddichte vorzuweisen. Für deren Support und eine aktive Förderung der Live-Kultur im städtischen Alltag setzt sich Multicore e.V. ein, die Freiburger Initiative für Live-Musik.

Den Freiburger Aus- und Weiterbildungsbereich in Popularmusik decken die Jazz & Rock Schulen Freiburg (J&RSF) ab. Das staatlich anerkannte Studium für Jazz & Rock bildet zum Profimusiker aus. Berühmteste Alumni sind derzeit Uwe Bossert (Reamonn) und Max Mutzke. Außerdem werden Fortbildungen und Workshops für Musikpädagogen sowie Einzel- und Bandunterricht für Hobby-Musiker angeboten. Die J&RSF bietet über ihre eigenen Unterrichtsveranstaltungen hinaus regelmäßig Regio-Seminare in Zusammenarbeit mit der Popakademie Baden-Württemberg an.


Konkrete Projekte:


Workshops/Seminare
Die J&RSF engagiert sich in Sachen Pop- bzw. Nachwuchsförderung. Zusammen mit lokalen Institutionen und in enger Kooperation mit der Popakademie beteiligt sie sich am gezielten Support der Freiburger Newcomerszene, u.a. mit einem bedarfsgerechten Fortbildungsangebot (Regio-Seminare).


Newcomer-Bandwettbewerb ”Rampe“

Der Newcomer-Bandwettbewerb ”Rampe“ ging 2004 zum ersten Mal über die Bühne. Junge Talente haben die Möglichkeit sich einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Der Sieger der ”Rampe“ spielt beim Baden-Württemberg-Finale ”Play Live“.


Euro-Pop: Förderung der grenzüberschreitenden Rock-, Jazz- und Pop-Szene am Oberrhein

 

Grenzüberschreitendes deutsch-französisches Projekt mit dem Ziel, die aktive oberrheinische Rock-, Pop- und Jazzmusikszene - vor allem auch im Newcomerbereich - zu fördern sowie musikalische Grenzen, sprachliche und territoriale Barrieren zu überwinden. Aufbau eines Netzwerkes als Basis eines künftig gemeinsam zu betreibenden EuroPop-Büros Oberrhein.


Kontakt & Ansprechpartner


Jazz & Rock Schulen Freiburg

Zeus B. Held
Fon: 07 61 / 36 88 89 - 0
Fax: 07 61 / 36 88 89 - 26
zeus.held@jrs.org
www.jrs.org

 

Links zur Region:

 

Kontakt:

Nils Max
Max, Nils
RegioNet
Tel: 0621 - 53 39 72 30
E-mail E-mail
 vCard