News

13.10.2009 ABBY rocken beim Iceland Airwaves Festival 2009

Kategorien:

Kooperationsprojekt zwischen Popakademie und Popförderung

ABBY rocken beim Iceland Airwaves Festival 2009

ABBY rocken in Island

ABBY, die derzeit heißeste Band der Kreativschmiede Popakademie Baden-Württemberg, steht vor einem gewaltigen Sprung auf der internationalen Karriereleiter. Die vier Jungs, die sich im Rahmen ihres Studiums an der Popakademie zunächst als reines Proberaumprojekt gesucht und gefunden hatten, werden nach einer bisher steil verlaufenden Livekurve und Auftritten mit Acts wie Trail of Dead und Kissogramm am kommenden Samstag beim Iceland Airwaves in Reykjavik, einem der renommiertesten und zugleich unter Künstlern begehrtesten Musikfestivals der Welt, auf der Bühne stehen.
Der Auftritt in Island ist nicht nur der bisherige Höhepunkt in der jungen Bandgeschichte von ABBY, sondern zeigt einmal mehr, dass das popmusikalische Networking in Mannheim und der Popakademie bestens funktioniert. Im Rahmen einer Kooperation zwischen der Popakademie und dem Beauftragten für Musik und Popkultur der Stadt Mannheim, Sebastian Dresel, konnte das Island-Booking für ABBY ermöglicht werden. Professor Udo Dahmen, Künstlerischer Direktor und Geschäftsführer der Popakademie Baden-Württemberg, äußert sich:
„Die Popakademie Baden-Württemberg bietet ihren Studierenden neben dem Ausbildungsbetrieb von Anfang an beste Netzwerke und Voraussetzungen für ihre Karriere. Wir freuen uns sehr darüber, dass mit ABBY eine unserer talentiertesten Bands die Gelegenheit zu einem Auftritt in einem international relevanten Umfeld wie in Reykjavik bekommt.“ Und Sebastian Dresel, Beauftragter für Musik und Popkultur der Stadt Mannheim, ergänzt: „Popkulturförderung muss sich zukünftig sicher verstärkt darum bemühen, gezielt den ganz besonderen Projekten auch und gerade außerhalb des direkten regionalen Wirkungskreises Aufmerksamkeit zu verschaffen. ABBY sind aber darüber hinaus einfach perfekte Botschafter für Mannheim - schlicht, weil sie eine tolle Band und damit Ausdruck des hiesigen Kulturniveaus sind!“
ABBY-Sänger Filou freut sich auf den Gig: „Für uns ist das Iceland Airwaves eines der
schönsten Festivals überhaupt. Wir sind mehr als gespannt auf die anderen Bands und wir freuen uns als Künstler dort auftreten zu können. Das wird sicherlich eine Riesen Party! Island ist für uns fünf schon immer ein Wunschziel gewesen – dort jetzt auch noch Musik machen zu können ist mehr als nur ein echtes Highlight für die Band!“
Am Samstag, den 24. Oktober 2009, tritt die Band ABBY im Rahmen des Nachtwandels in der Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim auf. Weitere Informationen zu ABBY erhalten Sie unter www.searchingforabby.com und www.myspace.com/abbyband und von Malte Graubner unter m.graubner@miraphon.de.

Popakademie Baden-Württemberg GmbH
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit, Matthias Krebs
Hafenstraße 33, 68159 Mannheim
Fon: 0621. 53 39 72 48, Fax: 0621. 53 39 72 98
E-Mail: matthias.krebs@popakademie.de

Kontakt:

Andreas Margara
Margara, Andreas
Manager Public Relations & Social Media
Tel: 0621 - 53 39 72 48
E-mail E-mail
 vCard